Die nächsten Veranstaltungen im Überblick

Termine anlässlich 150 Jahre Sacré Coeur Rennweg

150 Jahre Sacré Coeur Rennweg, das muss natürlich gebührend gefeiert werden.

 

Wir dürfen Euch ganz herzlich zum Festgottesdienst im Wiener Stephansdom am Montag, den 22. Oktober 2018 um 09:00 Uhr, zum 150. Jahrestag der Gründung des Sacré-Coeur, und anschließendem Empfang im Curhaus Wien (ab ca. 10:30 Uhr bis 14:00 Uhr) einladen.


Es besteht außerdem die Möglichkeit, um 07:45 Uhr mit allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern gemeinsam zu Fuß zum Dom zu spazieren.

Am selben Abend um 18:30 Uhr findet die Eröffnung der Jubiläumsaustellung am Rennweg im Sophie-Barat-Saal mit Wein und Brot statt.

Anmeldung unter anciennes@sacrecoeur.at
 

Freitag, 5. Oktober, 18:00 Uhr, Rennweg 31 B (Klostereingang):

Power Point Präsentation von Ursula Kokalj zum Leben der Hl. Philippine Duchesne (Messe mit den Schwestern um 17:30 möglich)Mo. 22.10. 2018 um 9:00 Uhr Festmesse im Stephansdom

Agape für Anciennes im Curhaus

Anmeldung unter anciennes@sacrecoeur.at

 

 

Jour fixe am Rennweg

Fr. 05.10. 2018

um 17:00 Uhr Heilige Messe mit den Schwestern

um 18:00 Uhr Vortrag über die hl. Philippine Duchesne (von U. Kokalj), Eingang Rennweg 31 A (Klosterpforte)

Sa. 08.12. Heilige Messe

Sa. 08.12. 2018 um 17:00 Uhr Heilige Messe Kirche am Rennweg

Danach gemütliches Beisammensein: Buffet und Adventmarkt in der Krypta

Museumsbesuche mit Mag.  Silvia Rainer-Heilmann

So, 14.10. 15.30 Uhr (statt 12.10.):

„Machen Sie mich schön, Madame D'Ora!“  im Leopold Museum.


In ihren Fotografien begegnen wir dem Flair des frühen 20. Jahrhunderts, seiner Mode und seiner Crème-de-la-Crème. Alle namhaften Vertreter von Kunst und Kultur ließen sich in ihrem Atelier ablichten, das erste, das von einer Frau geführt wurde. 
Treffpunkt: bei der Kassa.


Sa, 17.11.2018, So, 18.11.2018 und Sa, 1.12.2019  jeweils um 14 Uhr:

Spaziergang über den Zentralfriedhof mit passender Musik durch Sivia Rainers Sohn Laurentius.
Treffpunkt: Tor 2.
Link: Spaziergang durch den Zentralfriedhof 

(http://www.laurentius-rainer.at/wp-content/uploads/2018/09/Wienspaziergang-DER-ZENTRALFRIEDHOF-2018.pdf)


Do, 22.11. 15.30 und 18.30 Uhr: "Bruegel" im KHM:

Anlässlich des 450. Todestages Pieter Bruegels d. Ä. widmet das Kunsthistorische Museum ihm die "weltweit erste große monografische Ausstellung" . Zusätzlich zu den 12 hauseigenen Werken (z. B. Bauernhochzeit, Turmbau zu Babel, Jäger im Schnee) gesellen sich nicht nur weitere Ölbilder als internationale Leihgaben, die noch nie außer Landes gebracht wurden, sondern auch Zeichnungen und Grafiken. Neue Erkenntnisse durch langjährige Forschungen vertiefen Bruegels Meisterwerk und verschaffen ein umfassendes Bild seiner Meisterschaft und seiner Zeit.
Treffpunkt: in der Aula nach den Kassen (Tipp: um das Ticket rascher zu bekommen, kann man es im Buch-Shop des KHM kaufen!).


"Claude Monet" in der Albertina ist für DEZEMBER vorgesehen, der genaue Termin wird im Cor Unum  3/2018 bekannt gegeben.

 

Anmeldungen zu den Museumsbesuchen an Mag. Silvia Rainer-Heilmann (geb. Hocher) unter 0680/217 27 03